November, 2013

  1. Der auffallend andere Modeblog

    Veröffentlicht am 4. November, 2013 von Carola Wiegand

    andermode1Heute gibt es fast kein Tabu mehr in der Kleidung. Jeder will gut aussehen und macht, was er will. Die alten Kleidercodes – elegant, formell, leger oder als Statussymbol – gelten nicht mehr. Sonntagsschuhe werden täglich angezogen. Frauen jenseits der 50 werden gerne als Graue Maus oder als Schriller Paradiesvogel wahrgenommen. Doch Frauen dieser Altersgruppe sind gewitzt. Sie entwickeln ihren ganz eigenen Stil. Nicht nur Stoffe und Schnitte, die alles gnädig verhüllen sind gefragt, auch Individualität, Vorlieben und Persönlichkeit werden getragen und zur Geltung gebracht. Sich jünger zu machen ist selten das Ziel. Im Gegenteil, sie haben ein sehr realistisches Bild von ihrem Aussehen. Aber es gibt eine große Lust, sich neu zu entdecken und keinen Zwang, sich einem Modediktat zu unterwerfen. Als ärgerlich empfinden viele nur, dass sich die Mode ausschließlich an der Figur junger Frauen orientiert. (more…)